Startseite
  Über...
  Archiv
  Top 10 Alben (nach Bewertungen)
  Kritiken
  Unsere CD Bewetungen
  Charts
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Barload Music
   Divinity of Carnage
   LAUT.de
   METAL.de
   Metal Hammer
   Offizielle Machine Head Page
   Roadrunner Records Germany
   Szenepunkt
   Uncrrupt

http://myblog.de/musicblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mein Musikjahr

2007 kommt unaufhaltsam auf uns zu...


Überraschung des Jahres:
Barload/Tobman : All That Remains- The Fall of Ideals


Enttäuschung des Jahres:
Barload: Hatebreed- Supermacy
Tobman: Godsmack - IV (ich finde hier gehören noch mehr rein)

Bestes Album des Jahres:
Barload: Motörhead- Kiss of Death
Tobman: Killswitch Enage - As Daylight Dies

Song des Jahres:
Barload: Breed 77- Blind
Tobman: Killswitch Enage - My Curse

Langweiler 2006:
Barload: Korn- See You ob the Other Side
Tobman: Red Hot Chili Peppers - Stadium Arcadium

Band des Jahres:
Barload: Stone Sour
Tobman: Trivium

Musikstil des Jahres:
Barload/Tobman: Metal (speziell Metalcore)

Peinlichkeit des Jahres- Tokio Hotel was denn sonst

----------------------------

Ausblick 2007:

Most Wanted:
Barload/Tobman: Machine Head- The Blackening

Wunsch Album :
Barload: von Slipknot ein neues wär ich gespannt drauf oder Divinity of Carnage ;-P
Tobman: ein neues von Staind wär mal wieder cool

Musikalisches Persönliches Ziel:
Barload: Auftritte (Solo oder Band)
Tobman: Band vervollständigen; Songs schreiben und bearbeiten; Gigs und natürlich eine deutliche Verbesserung meiner Künste an den Drums

by Barload/Tobman
16.12.06 18:58


EMA´s 2006

Gestern waren in Kopenhagen bekannterweise die EMA´s hier die Gewinner der MTV Europe Music Awards

FEMALE: Christina Aguilera

MALE: Justin Timberlake

HIP HOP: Kanye West

ROCK: The Killers

GROUP: Depeche Mode

ALTERNATIVE: Muse

SONG: Gnarls Barkley- Crazy

RNB: Rihanna

POP: Justin Timberlake

ALBUM: Red Hot Chili Peppers- Stadium Arcadium

VIDEO: Justice vs. Siman- We are your Friends

FUTURE SOUNDS: Gnarls Barkley

GERMAN ACT: Bushido

AFRICAN ACT: Freshlyground

BALTIC ACT: Brainstorm

DUTCH/BELGIUM ACT: Anouk

FINNISH ACT: Poets of the Fall

FRENCH ACT: DIAM´S

ITALIAN ACT: FINLEY

POLISH ACT: Blog 27

PORTUGES ACT: Moonspell

ROMANIAN ACT: DJ Project

UK AND IRELAND ACT: The Kooks

Hier mal eine Kleine Übersich wer seit nunmehr 13 Awardshows die Meisten Awards abegräumt hat:

  1. Eminem  >>> 8
  2. Brintey Spears, The Prodigy, Justin Timberlake, Backstreetboys >>>5
  3. Robbie Williams, Madonna, Red Hot Chili Peppers >>>4
  4. Spice Girls, Jennifer Lopez, Coldplay, Alicia Keys, Linkin Park, Oasis >>> 4

(von wikipedia.de)

Den Award für den Best German Act gibts wie alle anderen Regionalen Awards erst seit 1998. Der Deutsche mit den meisten EMA´s gewinnen ist Xavier Naidoo, 2 mal jeweils als Best German Act!!!

 

(by Barload)

3.11.06 14:51


Kleines Update

In der Rubrik CD Bewertungen hab ich jetz das Chaos beseitigt und die Interpreten alphabeitisch angeordnet.
Neue Bewertungen sind auch dazu gekommen die Tobman dann noch vornehmen muss. Dazu gibt es noch neue Links.
Nur ein kleines Update aber ein Update.

(by Barload)
31.10.06 05:24


MOOOIIIINNNS



Nicht nur diese wunderbar abgebildete 14" HiHat, aus dem Hause Meinl, der Serie Headliner, ist jetz in meinem Drumkit vorhanden. Sondern auch ein 16" Crash der gleichen Serie.

Das musste jetz sein...und immer Roggn'Roll bleiben

PS: als nächstes ist die Doppelfußmaschine dran

by Tobman
21.10.06 11:30


All that Remains bringen Soundtrack

Nach einer Meldung von www.allthatremainsonline.com wird die Amerikanische Metal Band All That Remains einen Song für den Filmsoundtrack zu SAW III beisteuern, dabei sind sie in guter Gesellschaft denn daneben sind auch Bands bei wie Slayer, Eighteen Visions, Mastodon, DragonForce, Helmet und noch mehr. Mehr Infos gibts auf www.allthatremainsonline.com.

Der Film startet in den USA am 27.Oktober der Sondrack kommt 3 Tage früher in die US Läden.

by Barload
16.10.06 10:29


Was gehdn in unserer Umgebung!

Hier mal ein Paar Konzert Tipps für unsere Umgebung!!!:

> TOMTE 15.10 - Braunschweig - Jolly Joker
> KOOL SAVAS 18.10 - Braunschweig - Jolly Joker
> CLUESO 20.10 - Magdeburg - Factory
> NINA HAGEN 01.11 - Halle - Georg F. Händel Halle
> DEICHKIND 04.11 - Magdeburg - FAM Arena
> SCHANDMAUL 04.11 - Magdeburg - Factory
>>>>>>>DMX 11.11 - Magdeburg - Froximun Arena
> AMON AMARTH 16.11 - Halle - Easy Schorre
> SILBERMOND 27.11 - Magdeburg - Amo
>>MOTÖR HEAD 01.12 - Magdeburg - Amo
> DIE HAPPY 08.12 - Magdeburg - Factory
> IN EXTREMO 14.12 - Magdeburg - Amo
> SUBWAY TO SALLY 27.12 - Braunschweig - Jolly Joker

alles was danach kommt schreib ich mal wann anders, sind aber gute dabei oder? Schaut euch mal nach Karten um und geht mal wieder aufs Konzert.

By Barload
12.10.06 09:12


Slayer Cover zu Hart!

Nach www.laut.de ist das Cover vom Slayer Album "Christ Illusion" ist das Cover für die Mehrheit der Indischen Bevölkerung zu Hart. Das CFS (Catholic Semular Forum) konnte EMI Virgin Indien zum Stopp des Covers bewegen. Nähere Informationen dazu gibt es hier !!!

" border=0">

Barload
12.10.06 08:46


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung