Startseite
  Über...
  Archiv
  Top 10 Alben (nach Bewertungen)
  Kritiken
  Unsere CD Bewetungen
  Charts
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Barload Music
   Divinity of Carnage
   LAUT.de
   METAL.de
   Metal Hammer
   Offizielle Machine Head Page
   Roadrunner Records Germany
   Szenepunkt
   Uncrrupt

http://myblog.de/musicblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mein Musikjahr

2007 kommt unaufhaltsam auf uns zu...


Überraschung des Jahres:
Barload/Tobman : All That Remains- The Fall of Ideals


Enttäuschung des Jahres:
Barload: Hatebreed- Supermacy
Tobman: Godsmack - IV (ich finde hier gehören noch mehr rein)

Bestes Album des Jahres:
Barload: Motörhead- Kiss of Death
Tobman: Killswitch Enage - As Daylight Dies

Song des Jahres:
Barload: Breed 77- Blind
Tobman: Killswitch Enage - My Curse

Langweiler 2006:
Barload: Korn- See You ob the Other Side
Tobman: Red Hot Chili Peppers - Stadium Arcadium

Band des Jahres:
Barload: Stone Sour
Tobman: Trivium

Musikstil des Jahres:
Barload/Tobman: Metal (speziell Metalcore)

Peinlichkeit des Jahres- Tokio Hotel was denn sonst

----------------------------

Ausblick 2007:

Most Wanted:
Barload/Tobman: Machine Head- The Blackening

Wunsch Album :
Barload: von Slipknot ein neues wär ich gespannt drauf oder Divinity of Carnage ;-P
Tobman: ein neues von Staind wär mal wieder cool

Musikalisches Persönliches Ziel:
Barload: Auftritte (Solo oder Band)
Tobman: Band vervollständigen; Songs schreiben und bearbeiten; Gigs und natürlich eine deutliche Verbesserung meiner Künste an den Drums

by Barload/Tobman
16.12.06 18:58


Fuckin Christmas

Das Team vom Musicblog wünscht allen crazy Motherfuckers da draussen ein Frohes Weihnachtsfest plus ein Frohes Neues Jahr.

Als Geschenk hab ich euch mal ne schöne Besinnliche Geschichte geschrieben:

Ja das besinnliche Weihnachtsfest. Was gibt es schöneres als besinnlich durch die sowieso schon mit Müttern und Vätern überfüllte kalte Stadt zu laufen um für eben die jenigen Aufmerksamkeitsgegenstände für nicht allzuviel besinnliches Taschengeld zu besorgen, um am Heiligen Abend besinnlich mit der ganzen besinnlichen Familie das Festessen bestehend aus Kartoffelsalat mit Schnitzel in sich rein zu pfeifen. Danach oder Davor, wie die Besinnlichkeit will, gehts dann an das besinnliche ganz und garnicht hektische Aufmerksamkeitsgegenstandswettvergeben. Danach verkriecht sich die besinnliche Familie um ihren neuen Föhn auszuprobieren ob er genauso gut ist wie die gar nicht übertriebende Weihnachts-Werbung
vermuten lässt.

Besinnliches Fest euch allen

Barload


(picture by www.emp.de)
24.12.06 14:39


Rest in Peace

The Godfather of Soul ist TOT!!!!

James Brown starb heute um genau 1:45 an einer Lungenentzündung im Krankenhaus.

Einer der größten Musiker der Welt hat die Bühne des Lebens verlassen.

Bye James


(picture by www.frontrowking.com)

by Barload
25.12.06 17:40


Bela Fuckin B

Oh man.... Heute so ca. 0:00 klingelt bei Radio Fritz in der Sendung Bluemoon das Telefon, wer ist dran? ICH!!!! In der Sendung ging es um Die Ärzte und ich wollte mal klarstellen das ich keine Stimme wie Bela B hab!!!! Und ich hab live on AIR vor gefühlten 10.000 an den Radios "Manchmal haben Frauen" gesungen.

Scheisse...

Das is halt fuckin Metal ;-)

by Barload
29.12.06 00:51


Indoor Metal und Hardcore Festival

Für Alle Metalfans in und um Stendal rum mal aufgepasst.
Am 17.3.2007 gibt es im LIW Saal in Gardelegen das Indoor Metal und Hardcore Festival die Auftretenden Bands sind:

- Maroon
- Fall of Serenity
- Deadsoil
- Blackest Dawn
- Crackdown
- Never Die Alone

Der LIW Saal befindet sich in Gardelegen Tannenweg 17!!!!!
Die Eintrittspreise sowie der Einlass steht noch nicht Fest... ich bleib aber dran... und haltet auch die Augen bzw. Ohren offen...

(by Barload)
29.12.06 01:22


Fuckin Update

Ich hab maln bissl Farbe rein gebracht in die Seite das heißt... im klartext

- anderes Logo
- CD Bewertungskästen
- Album Bilder bei CD Bewertungen

Hier mal drei Beispiele für die CD Bewertungskästen:



= Exzellentes Album, einfach Perfekt, uneingeschränkt zu empfehlen



grün= Gutes Album, unbedingte kaufempfehlung



gelb= Für Fans dieser Musik sicherlich absolut empfehlenswert, die anderen richten sich halt nach den Bewertungen und hören erstmal besser rein



rot= Absoluter Müll, nicht zu empfehlen, selbst Fans dieser Musik sollten lieber erstmal rein hören

Diese Bewertungen sind unserere persönliche Meinung

Barload
30.12.06 14:08





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung